10.12.2015 – Orléans

Türchen 10

Tür 10 / Foto: Brettspielpoesie

Der Weihnachtsmann hört Musik erklingen
vom Weihnachtsmarkt will er Geschenke mitbringen.
Auch der Schiffer hat den Markt sehr gern
Erhält dort Waren von ganz fern,
Ob Wein, Wolle, Brokat oder Reisen,
lässt er den Würfel entscheiden.

Türchen 10

Tür 10 / Foto: Brettspielpoesie

Tag 10: Auch für Orléans versteckt sich im Brettspieladventskalender eine kleine Erweiterung bestehend aus zwei Münzen mit dem Wert 20 und einem neuen Gebäude der Stufe II, dem Weihnachtsmarkt. Für dessen Nutzung wird ein sechs-seitiger Würfel benötigt. Das Gebäude kann durch zwei Schiffer genutzt werden. Man kann dann eine Belohnung erwürfeln. Je nach Augenzahl erhält man eine Ware (Getreide, Käse, Wein, Wolle, Brokat) oder der Händler zieht sofort eine Stadt weiter und darf auf dem Weg liegende Waren an sich nehmen.

Orléans Weihnachtsmarkt

Orléans Weihnachtsmarkt / Foto: Brettspielpoesie

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.