Mein Traumhaus

Mein Traumhaus Cover

Cover / Foto:Pegasus Spiele

Ein Haus zu bauen ist sicherlich nicht einfach, dabei gibt es einiges zu tun. Wenn der Bau aber erst einmal steht, beginnt der interessante Teil: Das Einrichten der Räume. Diese schöne Aufgabe liegt beim neuen Familienspiel von Pegasus Spiele in den Händen der Spieler. Aus verschiedenen Räumen richten sie ihr ganz eigenes Traumhaus ein. Dazu ein paar schöne Dekorationen und mit ein wenig Hilfe von Spezialisten ensteht in kürzester Zeit so mancher Traum. Ein Schlafzimmer mir eigenem Ankleideraum, ein Whirlpool im Badezimmer oder ein eigenes Spielezimmer. Alles was das Herz begehrt wird nun möglich. Zumindest für die gut 30 Minuten, die eine Partie in etwa dauert.

Weiterlesen

NMBR9

NMBR9 Cover

Cover / Foto: Brettspielpoesie

Ein gutes Spiel muss nicht kompliziert sein und auch nicht Unmengen an Material mitbringen. Manchmal kann auch aus einer recht simplen Idee ein überzeugendes Spiel entstehen. So scheint es bei NMBR9 von Abacusspiele der Fall zu sein. Wer hat nicht früher auf dem Gameboy Stunden mit Tetris verbracht? Die perfekte Anordnung geometrischer Formen begeisterte damals schon viele Leute. Und nun bringt Autor Peter Wichmann uns diese Herausforderung auf die Spieltische. Die zehn unterschiedlichen Plättchen zeigen Zahlen als geometrische Formen, die an- und aufeinander abgelegt werden, um Punkte zu erhalten. Die Reihenfolge bestimmen Karten und so gleicht keiner Partie der nächsten.

Weiterlesen

Die Baumeister des Colosseum

Die Baumeister des Collosseum Cover

Cover / Foto: Schmidt Spiele

Das Autor Klaus-Jürgen Wrede nicht nur Carcassonne kann, stellte er nun beim Schmidt Spiele erneut unter Beweis. Dabei wird die Spielverpackung zum Grundstein für das während des Spiels entstehende Colosseum. Die Spieler stecken als Baumeister nach und nach weitere Bauteile hinein. Doch um an diese zu gelangen , benötigt man Baustoffe. Solche erhält man umso einfacher, desto mehr Landschaftsplättchen in der eigenen Auslage liegen. Die Colosseums-Teile im Spielkarton ergeben bei Spielende das dreidimensionale Ergebnis. Und genau diese Aussicht auf den Bau des Colosseums führt, nicht nur bei Liebhabern der Stadt Rom, zu einem hohen Aufforderungscharakter.

Weiterlesen

Perlentauchen

Perlentauchen Cover

Cover / Foto: Mogel Verlag

In den Tiefen des Meeres warten wertvolle Perlen auf ihre Entdeckung. Wenn Du schon immer mal nach den seltenen Perlen am Meeresgrund suchen wolltest, aber genau wie ich eher nicht zu den Menschen gehörst, die gut tauchen können und sich unter Wasser besonders wohl fühlen, könnte dies genau das Richtige für Dich sein. Der neu gegründete Kleinverlag Mogel Spiele, ein Zusammenschluss aus Familienmitgliedern und Freunden, die ihre Spielideen diesen Herbst zunächst mit drei Kartenspielen auf den Markt bringen, haben das Szenario nun mittels Karten verfügbar gemacht.

Weiterlesen

Dream Islands

Dream Islands Cover

Cover / Foto: Schmidt Spiele

Sommer, Sonne, Strand und Meer – Das perfekte Urlaubsfeeling bekommt ihr nun mit Dream Islands nach Hause auf den Spieltisch gebracht. Als Animateur auf einer Inselkette ist es eure Aufgabe, die Urlauber zu bespaßen und ihnen alle Wünsche von den Lippen abzulesen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn jeder hat andere Vorlieben im Urlaub. Während sich die einen in Ruhe am Strand sonnen wollen, brauchen die anderen Action. Die eine Gruppe möchte gerne unter sich bleiben, die andere möglichst viele Inseln besuchen oder mit der gesamten Reisegruppe an einem Ort verweilen. Werdet ihr es schaffen als Erster die Wünsche in Erfüllung zu bringen?

Weiterlesen

Karuba

Karuba Cover

Cover / Foto: Brettspielpoesie

Karuba ist ein weiterer Titel der neuen Familienspiel-Serie von Haba. Rüdiger Dorn, der seine größten Erfolge bisher sicherlich mit Las Vegas und Istanbul hatte, schickt die Spieler nun auf Schatzjagd in den tiefen Dschungel. Dabei versuchen 2-4 Spieler die besten Wege vom Strand, wo sich die Abenteurer befinden, zu den Tempeln im Dschungel zu errichten und mit den eigenen Abenteurern als Erster die Tempel mit den wertvollen Schätzen aufzusuchen. Dafür hat jeder Spieler sein eigenes Tableau. Karuba ist jedoch mehr als ein Multiplayer Solitär-Spiel, für das man es auf den ersten Blick halten könnte.

Weiterlesen

Spookies

Spookies Cover

Cover / Foto: Brettspielpoesie

HABA expandiert. Der Verlag, der von den Nominierungs- und Empfehlungslisten zum Kinderspiel des Jahres kaum noch wegzudenken ist, möchte nun auch ein älteres Publikum ansprechen. Dafür gibt es seit diesem Jahr eine neue Serie, mit dem Aufdruck „Spieleabend approved“. Diese Spiele wurden vom Verlag an Spieleabenden getestet und für gut befunden. Sie haben eine angenehme Dauer, wodurch mehrere Spiele oder mehrere Partien an einem Abend Platz haben. Den Start macht hier bei den Rezensionen der Titel Spookies vom Autor Stefan Kloß, bei dem die Spieler ihre Freunde in ein gruseliges Spukhaus schicken.

Weiterlesen