Undercover

Undercover Cover

Cover / Foto: Brettspielpoesie

Das Logo von Frosted Games zeigt eine Spielschachtel mit Glasur, wie der Verlagsname bereits verspricht. Das macht Appetit auf mehr. 2015 hat dieser Verlag einen langen Traum vieler Brettspieler erfüllt: Den Brettspieladventskalender, über den auch hier jedes Jahr berichtet wird. Doch nicht nur Promo-Artikel bietet dieser Berliner Verlag an, auch richtige Spiele finden ab und zu ihren Weg über Frosted Games veröffentlicht zu werden. Nach Harbour im ersten Jahr, das schon lange darauf wartet von mir rezensiert zu werden, legte der Verlag 2016 mit Undercover nach. Im gleichen Jahr, indem Codenames zum Spiel des Jahres gekürt wurde und Agent Undercover es auf die Nominierungsliste schaffte, schien das Spiel vom Namen her gegen starke Konkurrenz anzutreten. Doch lasst euch vom Namen nicht blenden, dahinter steckt ein cooles Spiel, dass ich euch nun näher vorstellen möchte.

Weiterlesen

Jahresrückblick 2016

Und schon wieder geht ein Kalenderjahr zu Ende. Aus Sicht eines Brettspielers hat das neue Jahr bereits begonnen und steuert so langsam auf die zweite Hälfte zu. Ich möchte aber heute zurück blicken auf die vergangenen 12 Monate. Dieses Jahr ist einiges passiert. Ich blicke gerne zurück und freue mich auf das, was in den nächsten Jahren noch kommen mag. Nachdem bald der ganze Weihnachtsstress vergessen ist, steht schon die Nürnberger Spielwarenmesse an. Leider konnte ich in diesem Jahr nicht daran teilnehmen, weil die Messe genau in meinen Prüfungszeitraum fiel. Aber das wird sich in 2017 ändern, denn da finden die Prüfungen zuvor statt, sodass ich zumindest für einen Tag nach Nürnberg reisen und euch davon berichten werde.

Weiterlesen

24.12.2016 – Robinson Crusoe

Foto: Brettspielpoesie

Über Robinson Crusoes Abenteuer
spricht man heute noch am Lagefeuer.
Doch ihr braucht euch nicht zu fürchten,
könnt euch selbst ins Abenteuer stürzen
und auf der verfluchten Insel sehen,
ob ihr es schafft zu überleben.
Weiterlesen

23.12.2016 – Arcadia Quest

Foto: Brettspielpoesie

Nur Orks und Elfen, das war noch heile Welt!
Doch dann haben sich Menschen dazu gesellt.
Sie brachten Sonne und Mond dazu zu kreisen,
um ihre Lebensart als richtig zu beweisen.
Doch Graf Zahn riss ganz Arcadia an sich,
und seither sieht niemand mehr das Licht.
Weiterlesen

22.12.2016 – Die Portale von Molthar

Foto: Brettspielpoesie

Die fantastische Welt von Molthar ist in Gefahr!
Einzig die Portale stellen eine Möglichkeit dar,
hinein in die Welt voller Dunkelheit zu reisen.
in der Hoffnung das die Wesen euch den Weg weisen.
zu den Verbündeten, um Macht zu erlangen,
um die finstere Dunkelheit einzufangen.
Weiterlesen

21.12.2016 – Gold West

Foto: Brettspielpoesie

Wir schreiben das Jahr 1849
die Goldgräber wurden regelmäßig fündig.
bei ihrer Suche nach dem  großen Gold.
Haben damit die Stadt Boomtown überrollt.
Wer diesen Handelsposten nun besetzt,
der wird belohnt mit Ressourcen jetzt.
Weiterlesen

20.12.2016 – Cacao: Chocolatl

Foto; Brettspielpoesie

Zur Weihnachtszeit vernimmt man oft diesen Duft
von Kakao und Schokolade in der Luft.
Damit wir kommen in diesen herrlichen Genuss.
so mancher Völkerstamm hart arbeiten muss
Sie werden zum Fest mit neuen Hütten belohnt,
damit es sich im Dschungel noch schöner wohnt.
Weiterlesen

19.12.2016 – Tallinn

Foto: Brettspielpoesie

Der Weihnachtsmann ist froh über seine Elfen,
schickt daher weitere Menschen zum Helfen.
Auch nach Estland, genauer gesagt nach Tallinn.
Dort helfen die Personen schon zu Beginn
einer Partie, in der es um Mehrheiten geht,
nun werden auch diese Personen mitgezählt.
Weiterlesen

18.12.2016 – Istanbul

Foto: Brettspielpoesie

Auf die Post kann man sich selten verlassen,
daher schien es Pegasus gut zu passen,
dass in Istanbul ein eigenes Depot entstand
was so mancher Händler als Vorteil empfand.
Denn die zwei Würfel geben ab sofort an
womit man sich auf dem Markt belohnen kann.
Weiterlesen

17.12.2016 – Panic Lab

Foto: Brettspielpoesie

Die Amöben versuchen zu entkommen
hast Du ihre Farbe und Muster vernommen?
Beachte auch ihre Fluchtrichtung genau
die kleinen Racker sind ziemlich schlau.
Nur in der Dusche, bei einem Durchlauf
hebt das sämtliche Effekte wieder auf!
Weiterlesen