SPIEL’17 – Eure Top 20

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Bis gestern Abend lief das Gewinnspiel, in dem ihr in den Lostopf für zwei Freikarten für die Spiel hüpfen konntet, indem ihr mir eure Top 3 der Neuheiten benennt, zu denen ihr gerne mehr erfahren würdet. Vielen Dank für über 150 Teilnahmen. Einige von euch haben auch wieder sehr liebe Kommentare hinterlassen, über die ich mich immer besonders freue. Den Gewinner habe ich bereits heute morgen gezogen und per E-Mail informiert, die Karten sind schon auf der Reise. Lest weiter, wenn ihr wissen wollt wer der glückliche Sieger ist und wie eure Top 20 aussieht.

Weiterlesen

SPIEL’17 – Erweiterungen + Gewinnspiel

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Die Internationalen Spieletage Spiel, die weltweit größte Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele, öffnet noch in diesem Monat erneut ihre Pforten, um Spieler aus aller Welt für vier Tage zu begeistern. Von Donnerstag bis Sonntag können die sechs Messehallen erkundet werden, in denen viele Verlage ihre neuesten Spiele vorstellen. Darunter auch viele internationale Verlage aus der ganzen Welt. Nirgends kommt man leichter an ausländische Titel als hier. Mit etwas Glück oder Geduld kann man auch das ein oder andere Spiel anspielen. Vor allem aber Gleichgesinnte treffen und neue Spiele erwerben.

Weiterlesen

Auflösung Gewinnspiel 2017/08

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Im Sommergewinnspiel solltet ihr mir den Namen der Deutschen Klask-Meisterin nennen. Sie nennt sich Dodo, ich weiß natürlich nicht ob es sich dabei um ihren richtigen Namen handelt, aber wer diese Lösung abgegeben hat, gelang in den Lostopf. Und das trifft auf alle Teilnahmen zu, falsche Lösungen wurden nicht eingereicht. Ich hatte fast die Befürchtung, dass vielen das Gewinnspiel zu leicht erscheinen könnte, das traf jedoch nur auf ein Drittel aller Teilnehmer zu, die anderen zwei Drittel fanden es genau richtig. Bedanken möchte ich mich ganz herzlich für die vielen, lieben Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe.

Weiterlesen

Auflösung Oster-Gewinnspiel 2017

Oster Gewinnspiel 2017

Oster Gewinnspiel / Foto: Brettspielpoesie

Ostern ist bereits vorüber und wer nicht gerade noch im Urlaub hat, steckt bestimmt schon wieder mittendrin im Alltagsstress. Vielleicht gibt es ja jetzt noch für den einen oder anderen eine kleine Überraschung. Wie viele von euch bereits wissen, wurden die Gewinne für das diesjährige Oster-Gewinnspiel vom Nürnberger Spielkarten-Verlag zur Verfügung gestellt. Zu Gewinnen gab es jeweils ein Exemplar von Tembo, Twenty-One und Qwinto – Das Kartenspiel. Die Autoren sind Andreas Spies, Steffen Benndorf, Reinhard Staupe, Bernhard Lach und Uwe Rapp. Letzterer war kein Teil des Rätsels, da der Name einfach zu kurz für ein halbwegs sinnvolles Anagramm ist.

Weiterlesen

Ostergewinnspiel 2017

Oster Gewinnspiel 2017

Oster Gewinnspiel / Foto: Brettspielpoesie

Ganze sieben Tage habt ihr Zeit beim aktuellen Gewinnspiel eines von drei kleinen Spielen zu gewinnen, die in jedes Osternest passen. Ich wünsche allen Lesern viel Spaß beim Rätseln und viel Glück bei der Verlosung. Um zu gewinnen, müsst ihr dem Osterhasen nur auf die Sprünge helfen, welcher Verlag die Gewinne bereit gestellt hat, welchen Autoren wir die Spiele zu verdanken haben und wer das alles illustriert hat. Hier geht’s zum Gewinnspiel.

Auflösung Gewinnspiel 2017/01

Bis zum vergangenen Sonntag hattet ihr die Möglichkeit beim aktuellen Gewinnspiel teilzunehmen. Die Aufgabe bestand darin, 10 kurze zwei-zeilige Reime jeweils einem Spiel zuzuordnen. Die Spiele, um die es ging, waren abgebildet, sodass niemand komplett im Dunkeln tappen musste. Dies kam bei euch unterschiedlich an. Die einen sahen dies als gute Hilfestellung, andere hätten es ohne dieses Bild kniffeliger gefunden. Dieses Rätsel fand niemand zu schwer, ein Drittel aller Teilnehmer zu leicht und der Rest genau richtig. Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare.

Weiterlesen

2 Jahre Brettspielpoesie + Gewinnspiel

Gestern jährte sich zum zweiten Mal der aller erste Beitrag in diesem Blog, mit der allerersten „Brettgeschichte“. Diese war eine Reaktion auf die Frage des Hans im Glück Verlags bei Facebook, welcher HiG-Typ man wäre. Seither folgten viele weitere Brettgeschichten, hauptsächlich mittwochs, bei denen ich über alles Mögliche aus der Brettspielwelt sinniere. Und hierfür erhalte ich auch die meisten Reaktionen in Form von Kommentaren, die ich immer wieder gerne lese. Falls jemand von euch plant, bald einen neuen Blog zu starten, kann ich nur empfehlen den ersten Tag eines Monats für die Erstveröffentlichung zu wählen. Dann verpasst man sicherlich nicht so schnell den Termin, weil man sich im Datum irrt 😉 Aber dann wird eben heute gefeiert! Und nicht nur hier, heute wurde auch der erste Beeple Award vergeben. Der Sieger lautet First Class vom Hans im Glück-Verlag. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Der Las Vegas Code

Es ist unglaublich, also ihr seid unglaublich! Dieser Blog existiert noch nicht einmal 2 Jahre und ich darf in letzter Zeit fast jeden Tag neue Abonnenten oder Follower begrüßen oder mich über neue Gefällt mir!-Angaben freuen. Die heutige Brettgeschichte möchte ich nutzen, mich dafür bei euch zu bedanken.

Weiterlesen

Auflösung Gewinnspiel 04/2016

Hier gibt es nun die Auflösung, welche Sätze aus Anleitungen zu welchen Spielen stammen. Einige Teilnehmer haben leider die Lösungen etwas verdreht. Ich gebe zu, Meine Schafe, Deine Schafe und Sheepland zu nehmen war etwas tricky, aber es sollte ja auch nicht zu einfach sein. Und nur mit Sheepland wäre die Lösung ja eindeutig gewesen 😉

Weiterlesen

Gewinnspiel 04/2016

Im Frühjahr geht die Sonne auf, alle erwachen,
Um im Sommer zu sähen und Ausflüge zu machen.
Der Herbst lockt Gäste an, noch vor dem ersten Schnee
Ernten wir für weißen und roten Wein, Sekt oder Rosé.

Bei Viticulture kannst Du ein Teil davon werden
gegen die Mitspielern um die besten Plätze werben.
Um die Arbeiter sinnvoll einzusetzen
nur so gehört man irgendwann zu den Besten.

Weiterlesen