Spielwarenmesse 2018 – Rückblick Teil I

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Das war es nun schon wieder mit der Spielwarenmesse für dieses Jahr. Und ich bin dieses Mal noch weniger herum kommen, als letztes Mal 8-O Ich habe mich nur in den Hallen 10.0 und 10.1 aufgehalten, wo die meisten Brettspielverlage ihre Stände aufgebaut haben. Obwohl ich die Termine schon so gelegt habe, dass nur kurze Wege dazwischen lagen, ist die Zeit einfach so verflogen, ich hätte gerne noch vieles mehr gesehen, um euch davon zu berichten. Aber das war an einem Tag gar nicht möglich, ich versuche kommendes Jahr einen längeren Besuch einzurichten. Aber nun soll es um die diesjährigen Neuheiten gehen:

Weiterlesen

Escape Room – Das Spiel: Space Station & Casino

ER Cover Herbst'17

Cover / Foto: Brettspielpoesie

Das Neuheiten-Programm von Noris war auf der Spiel’17 sehr überschaubar: Escape Room – Das Spiel  stand im Vordergrund, daneben mit Bring you own book lediglich ein anderes Spiel für alle Leseratten. Die eigene kleine Box mit dem Titel Escape Room – Das Spiel: Virtual Reality werde ich noch in einer späteren Rezension separat betrachten. Heute soll es um die beiden neuen Erweiterungen für das Escape Room Grundspiel gehen, auf die wir schon ungeduldig gewartet haben, seit es erste Ausblicke darauf vom Originalverlag bereits auf der Spielwarenmesse Nürnberg zu Beginn diesen Jahres zu sehen gab. Die Spieler finden sich in einer Raumstation mitten im All wieder und sehen ihren toten Kollegen vorbei schweben oder versuchen die kriminellen Machenschaften eines großen Casinos zu entlarven. In dieser Rezension wurden Angaben zu Spielablauf, Spieleranzahl und Glücksfaktor  weggelassen. Diese sind nämlich analog zum Grundspiel, dessen Rezension ihr hier lesen könnt.

Weiterlesen