Made by IKEA

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Was haben ein schwedisches Möbelhaus und Brettspieler gemeinsam? Jede Menge! Zum einen ist das Regal Kallax, ehemals bekannt als Expedit, wohl eines der beliebtesten Regale zur Aufbewahrung von Brettspielen. Seine quadratischen Fächer haben genau die richtige Größe für die meisten Brettspielschachteln. Jetzt erhoffen sich Spieler aus der ganzen Welt weitere Unterstützung, es wurde eine Petition für einen erschwinglichen Spieletisch gestartet, der sich bisher fast 27.000 Personen angeschlossen haben. Doch ist das noch nicht alles, bereits zum zweiten Mal wurde im vergangenen Jahr bei IKEA in Braunschweig gespielt.

Weiterlesen