WOW! 1 Jahr Brettspielpoesie

Wow! Heute vor genau einem Jahr ging der erste Beitrag auf Brettspielpoesie.de online. Der allererste Artikel war eine Reaktion auf eine Frage vom Hans im Glück-Verlag bei Facebook: „Welcher HiG-Typ bist Du?“ Mittlerweile habe ich alle der fünf Spiele gespielt, entscheiden könnte ich mich trotzdem nicht. Ich finde, es gibt zu viele tolle Spiele, die meist auf ihre eigene Art begeistern können. Ein Ranking könnte dem niemals gerecht werden.

Als ich mich vor einem Jahr zu diesem Blog entschieden habe, wusste ich nicht was mich erwartet. Wie auch schon in meinem Jahresrückblick zu lesen war, bleibt es einfach als großartiges Jahr in Erinnerung, in denen ich so viele neue Erfahrungen machen durfte. Verlagsmitarbeiter, Autoren, andere Blogger oder einfach Brettspielbegeisterte habe ich kennen gelernt, Freunde für Spiele begeistert oder über die Spiele neue Bekanntschaften gemacht, die ich weiterhin pflegen werde.

Mitte des Jahres habe ich dann die Brettgeschichte eingeführt, die jeden Mittwochabend online geht. Auch diese kommen immer wieder gut an und ich werde sie sicher beibehalten. Dort greife ich gerne aktuelle Themen auf, auch wenn die am Mittwoch vielleicht nicht mehr topaktuell sind. Aber ich habe gar nicht den Anspruch, immer die aktuellen News zu präsentieren, das könnte ich neben Arbeit und Studium gar nicht sicher stellen. Auch Berichte von Veranstaltungen finden dort ihren Platz und vieles mehr, eben Gedanken rund um Brettspiele. Es wird dabei bleiben, das neben der Brettgeschichte regelmäßig Rezensionen online gehen. Natürlich zu vielen Neuheiten, aber ich plane auch öfter mal Spiele aus älteren Jahrgängen zu besprechen. Wem die Adventskalender-Gedichte gefallen, sollte sich auf Ostern freuen. Ich weiß noch nicht genau, was kommen wird, aber ich werde mich wieder poetisch darüber auslassen.

Es freut mich natürlich total, dass mein Blog gelesen wird und ich immer wieder positives Feedback erhalte. Das spornt an, weiter zu machen. Ich versuche natürlich immer besser zu werden, doch ich denke die Rezensionen haben jetzt schon eine bessere Qualität als zu Beginn. Die Regelerklärungen rücken in den Hintergrund, das Fazit ist jetzt ausführlicher. Ich bin immer offen für euer Feedback, um noch besser zu werden.

Zu guter Letzt möchte ich euch noch neugierig machen, denn natürlich möchte ich mich bei euch besonders bedanken. Dafür wird in den nächsten Tagen ein neues Gewinnspiel online gehen. Also schaut öfter mal rein! Auf weitere tolle, verspielte Jahre!

Ähnliche Artikel:

3 Gedanken zu “WOW! 1 Jahr Brettspielpoesie

  1. Ein Jahr lang, das ist natürlich schon eine Weile, Glückwunsch zum Durchhalten! Auch ich bin gespannt, wie sich das Jahr für mich entwickelt, auch als sozusagen frischer Neustarten in dieser Branche.
    Ich lasse mich auf jeden Fall überraschen und bin gespannt der Dinge, die da kommen 🙂

    Wenn ihr mögt, schaut doch einfach bei mir einmal vorbei! Bin gern offen für Tipps.

    • Hallo Lasse, vielen Dank für Deinen netten Kommentar! Ich werde öfter mal bei Dir vorbei schauen und wünsche Dir viel Spaß und Erfolg mit Deinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.