8-Bit-Box

Cover / Foto: Huch!

Brett- und Computerspiele haben vieles gemein, daher überschneidet sich häufig die Spielerschaft. Auch ich war einige Jahre lang mehr den Computer-, oder besser gesagt den Konsolenspielen, zugetan als den Gesellschaftsspielen. Doch mit der zunehmenden Digitalisierung in allen Lebenslagen wächst auch wieder der Wunsch nach einer digitalen Auszeit, z.B. durch Brettspiele. Das Erkennen auch die Verlage und die Brettspielautoren, wodurch es hin und wieder Veröffentlichungen gibt, bei denen der Versuch gewagt wird ein bekanntes, digitales Spielerlebnis auf den Spieltisch zu bringen. Im Falle des Spiels, welches ich euch heute vorstellen möchte, hat man sich nicht auf ein besonderes Spiel festgelegt, sondern direkt eine gesamte „analoge Spielkonsole“ erstellt, die direkt mit drei individuellen Spielen an den Start geht.

Weiterlesen