Deal or no deal!?

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Über Brettspiel-Preise kann man lang und breit diskutieren. Besonders zu extrem verkaufstarken Zeiten, in denen die großen Online-Anbieter wie Amazon oder Thalia mit Rabatten nur so um sich schmeißen, wird viel diskutiert. Viele freuen sich Spiele zu so günstigen Preisen zu ergattern, andere sehen diese Entwicklung kritisch in Bezug auf die Verlage und Autoren. Schließlich steckt hinter jedem Brettspiel eine Menge Entwicklungszeit, von der Idee bis zur Umsetzung vergehen zumeist Jahre. Das sollte doch auch gebührend honoriert werden. Zudem haben viele passionierte Brettspieler eh viel mehr Brettspiele, als sie jemals ausgiebig spielen können. Doch muss dies grundsätzlich jeder für sich entscheiden, ob er Spiele zum spielen oder sammeln kauft. Wie viel Geld und Platz ihm sein Hobby wert ist.

Weiterlesen