21.12.2018 – Great Western Trail

Wenn es draußen stürmt und schneit,
sind nicht alle Viehtreiber bereit,
Ihre Rinder durch’s nasskalte Wetter zu schicken,
sie lieber in den nächsten Saloon hinein blicken.
Wenn dort gerade eine Runde gepokert wird,
gibt es kein halten für einen Rinderhirt,
es wird versucht sich etwas Geld zu beschaffen,
um sich damit zur Weiterreise aufzuraffen.

Die Mini-Erweiterung am heutigen Tag ist für das Spiel Great Western Trail. Es sind nicht einfach weitere Gebäudeplättchen oder Banhofsvorsteher, sondern ein komplett neues Spielelement. Zwei Gebäudeaufsätze für zwei der neutralen Gebäude sind genauso Teil davon wie ein Pokertisch und vier Bonusplättchen. Die Gebäudeaufsätze erweitern die Aktionsmöglichkeiten der Gebäude, es können Karten und Münzen am Pokertisch abgelegt und mit der anderen Aktion Kartenwerte der dort ausliegenden Karten verglichen werde, um die angesammelten Münzen zu vergeben. Dadurch kommt ein Glücksfaktor ins Spiel, der sicher nicht in jeder Partie gewünscht ist, aber es ist mal eine wirklich andere Mini-Erweiterung.

Tag 21 2018

Tag 21 2018 / Foto: Brettspielpoesie

Spiel: Great Western Trail
Verlag:
Eggertspiele / Frosted Games
Autor(en): Alexander Pfister
Erscheinungsjahr: 2017

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.