#BG2GETHER – März 2022

Mehrere Monate musste ich leider aus verschiedensten Gründen pausieren, nun freue ich mich darüber, wieder eine Meinung zu #BG2GETHER beizutragen. Ich bin tatsächlich froh, trotz der vielen Absagen in den vergangenen Monaten noch immer dazu eingeladen zu werden und freue mich schon darauf die Antworten der anderen Teilnehmer zu lesen. Denn heute geht es um grundlegende, menschliche Bedürfnisse. Obwohl es ja eigentlich nur eine Antwort auf folgende Frage geben kann:

Wie stehst du zu Snacks und Getränken am Spieltisch?

Grundsätzlich soll ein Spieleabend eine gesellige Zusammenkunft sein und da gehören definitiv auch Getränke dazu. Wenn ein Spieleabend mehrere Stunden dauert, muss man ja auch einfach mal was trinken. Aber man sollte schon darauf achten, dass die Gläser so am Rand oder auf einer zusätzlichen Abstellmöglichkeit stehen, dass sie sich nicht durch eine ungeschickte Bewegung über das Spielmaterial ergießen. Glaubt mir, ich weiß wovon ich spreche…Alkohol brauche ich nicht beim Spielen, schließlich spiele ich gerne auch anspruchsvollere Spiele und da wäre das doch eher kontraproduktiv. Wenn andere mal ein Bierchen dabei trinken, finde ich das nicht schlimm, aber zu viel sollte es nicht werden. Es sei denn es ist eingeplant und die Spiele auch entsprechend ausgewählt, zum Beispiel auf Feiern.

Snacks gehören für mich nicht zwangsläufig zu einem Spieleabend, sind bei uns aber auch nicht komplett verpöhnt. Jedoch gibt es klare Vorgaben, was erlaubt ist und was nicht. Gut eignen sich Snacks, die mit einem Haps im Mund landen und kaum Rückstände an den Fingern hinterlassen: Toffifee, M&Ms, Weingummi oder Salzstangen eignen sich gut, Chips, Nachos mit Dip und salzige Nüsse eher weniger. Und wenn bei einer langen Spielesession doch mal etwas mehr gegessen werden muss, dann wird der Tisch dafür abgeräumt und anschließend sorgfältig gereinigt, bevor es weiter geht.

Weitere Teilnehmer

Die Antworten der anderen Teilnehmer, findet ihr auf den jeweiligen Kanälen, wenn ihr diesen Verlinkungen folgt:

Brettspielgilde (Text)

Brett & Pad (Text)

Fjelfras (Text)

Game Over (Video)

Spielstil (Text)

Nun würde mich noch interessieren, wie steht ihr zu Snacks und Getränken am Spieltisch? Habt ihr vielleicht eine Anekdote dazu, die ihr gerne teilen möchtet? Schreibt mir gerne in die Kommentare oder beantwortet die Frage in den sozialen Medien mit dem Hashtag #BG2GETHER.

Ihr seid Content Creator im Brettspielbereich und möchtet an der #BG2GETHER Aktion mitmachen? Schickt einfach eine kurze Mail an Christian@Spielstil.net.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.