Spiele Offensive Wundertüte 2018

!!!ACHTUNG – SPOILER!!!

Die Spiele-Offensive, der große Online-Versandhandel für Brettspiele, hatte Geburtstag und lud die Kunden mit Geburtstagsangeboten dazu ein, auch ein Stück vom Kuchen abzubekommen, indem sie Schnäppchen erwerben können. Das Highlight der Geburtstagswochen ist, wie auch schon in den vergangenen Jahren, die Wundertüte – Kindheitserinnerungen werden wach…Drei Jahre in Folge habe ich sie erworben und die Zufriedenheit mit dem Inhalt war gemischt. Schon im vergangenen Jahr sagte mir mein Verstand, dass ich diese Tüte aufgrund der mittlerweile ordentlich angewachsenen Spielesammlung nicht benötige, doch auf den letzten Metern siegte der Bauch und es wurde doch noch bestellt. In diesem Jahr bin ich standhaft geblieben. Der Inhalt sollte vom Umfang und Gewicht weniger umfassen, als in den letzten beiden Jahren. Zudem begann in etwa zeitgleich die Vorbestellung der Hunter & Cron-Version von Fiese Freunde, Fette Feten, mit der ich liebäugele. Beides auf einem Preisniveau, erschien mir die Vorbestellung eines Titels, den ich unbedingt haben möchte, lukrativer als die Katze im Sack. Ich habe mich also gegen die große Überraschung entschieden. Den Inhalt möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten und in gewohnter Weise kommentieren. Weiterlesen

Paperback

Paperback Cover

Cover / Foto: Brettspielpoesie

Scrabble ist einer dieser Brettspiel-Klassiker, der seit vielen Jahren in etlichen Haushalten zu finden ist. Als Poetin liebe ich es mit Wörtern zu jonglieren, doch habe ich Probleme Mitspieler für solche Spiele zu finden. Scrabble bietet eben auch wenig  Spiel neben dem Buchstaben ziehen und Wörter auf den Spielplan legen. Da gewinnt in der Regel die Person mit dem besseren Wortschatz. Es erfreut mich jedes Mal, wenn aktuelle Spiele erscheinen, die ebenfalls auf diesem Spielprinzip beruhen, aber mehr drumherum bieten. Eines dieser Spiele ist Paperback, erschienen bei Fowers Games, dem Eigenverlag von Tim Fowers. Das Spiel tauchte 2013 zum ersten Mal als englische Print & Play Version auf, zum ausdrucken und losspielen, die es wenig später auch als deutsche Version gab. Via Kickstarter wurde dann der Druck der ersten gedruckten Ausgabe realisiert. Es dauerte noch bis 2017 zur gedruckten deutschen Version und ebenso lange, bis dieses Spiel in meine Hände gelang.

Weiterlesen

Spiel des Jahres 2018 – Prognose

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Am 14.05.2018 ist es wieder so weit: Die Jury gibt die diesjährigen Listen zum Kinderspiel, Kennerspiel und Spiel des Jahres bekannt. Auch wenn ich dieses Jahr gefühlt schon sehr spät dran bin und meine Meinungen vielleicht nicht allzu sehr von denen der anderen abweichen, möchte ich euch gerne meine Prognose verraten. Gleich vorweg: Es fällt mir von Jahr zu Jahr wirklich schwerer, Tipps zu den Nominierungen abzugeben. 2016 hatte ich noch genau den richtigen Riecher und habe alle Nominierungen vorausgesagt, im letzten Jahr lag ich beim Spiel des Jahres noch richtig, konnte aber bei den Nominierungen zum Kennerspiel nur einen Treffer landen. Dieses Jahr bin ich so unsicher wie noch nie.

Weiterlesen