Letter Jam

Cover / Foto: CGE

Ein Wort aus Buchstaben, mir unbekannt,
versuche es zu erraten, bin ganz gespannt,
pro Runde bekommen wir ein Wort „genannt“,
müssen dieses verarbeiten, wortgewandt.
Die Mitspieler ihren Hinweis geben,
indem sie Wörter aus den Buchstaben legen.
Mit den Chips wird die Reihenfolge markiert,
jeder Spieler für sich nun Worte daraus kreiert.
Damit jeder seine Buchstaben erkennt,
bei Spielende sein ganzes Wort benennt.
Die Karten müssen dann richtig liegen,
um bei Letter Jam als Gruppe zu siegen.
Doch geht es hier gar nicht so sehr ums gewinnen,
sondern beim gemeinsamen Knobeln eine schöne Zeit zu verbringen.