#BeepleWE 2019

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Nach dem tollen Wochenende im vergangenen Jahr, verabredeten sich auch am vergangenen Wochenende zu Pfingsten die meisten Beeple-Mitglieder zu einem Spielewochenende in der Rhön. Viele hatten gleich die gesamte Familie dabei. In diesem Jahr hatten wir den großen Festsaal gemietet, wodurch das Spielen getrennt von der Nahrungsaufnahme ablaufen konnte und ein Spiel während der Mahlzeiten einfach für später aufgebaut bleiben konnte.

Weiterlesen

Ist nicht jeder Tag ein Spieletag?

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Am vergangenen Wochenende war wieder International Tabletop Day und irgendwie habe ich das Gefühl, kaum jemand hat dies bemerkt. Zumindest ging es an mir völlig vorüber. Ich verbinde diesen Tag stark mit der Show TableTop, in der Star Trek-Star Whil Wheaton sich in vier Staffeln verschiedene Gäste zum Spielen eingeladen hat. Ich habe die Folgen alle geschaut und fand es wirklich unterhaltsam. Diese Show ist über die Webseite Geek & Sundry zu sehen, deren Betreiber zugleich Initiatoren des International Tabletop Days sind und an diesem Tag viele live Let’s Plays zeigen. Doch seit die letzte Staffel TableTop gelaufen ist, verfolge ich diese Webseite nicht mehr wirklich.

Weiterlesen

#BeepleWE 2018

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Vielleicht hat der ein oder andere von euch es in den sozialen Netzwerken mitbekommen, ein Großteil des Mitglieder des Beeple-Netzwerks hat sich am verlängerten Pfingstwochenende, teils mitsamt der ganzen Familie, auf den Weg nach Tann in der Rhön gemacht. Wir hatten uns in dem verschlafenen Örtchen Günthers eingemietet, um das ganze Wochenende zu spielen und dabei näher zusammen zu wachsen. Ich war leider nicht das gesamte Wochenende vor Ort, doch an den beiden Tagen wurde einiges gespielt, von dem ich gerne berichten möchte. Dabei gehe ich vor allem auf die Spiele ein, die ich (noch) nicht zu Hause habe und daher in nächster Zeit nicht vermehrt spielen werde.

Weiterlesen