7. Bloggeburtstag

Sieben Jahre und einen Tag lang schon,
entsteht hier so manche Rezension,
nun mit Einleitungen in Form von Gedichten,
dazu viele verschiedene Brettgeschichten.
Das verflixte 7. Jahr hatte Höhen und Tiefen,
Beiträge nicht immer wie geplant verliefen.
Doch ans Aufhören habe ich nie gedacht,
freue mich schon auf das Jahr Nummer acht.

Die Zeit scheint manches Mal nur so vorbei zu fliegen. Es kommt mir noch gar nicht so vor, als wäre ich schon sieben Jahre dabei. In diesen sieben Jahren habe ich nicht nur viele Spiele, sondern auch viele tolle Menschen kennen gelernt. Auch wenn ich von diesen im vergangenen Jahr nur wenige getroffen habe, denn die Pandemie hat die Welt noch voll im Griff. Zum Glück gab es im Sommer wieder einige Möglichkeiten sich auch mit mehreren Mitspielern zu treffen und durch die Impfungen fallen hoffentlich keine Spieleabende mehr über einen längeren Zeitraum aus oder müssen online statt finden. Auch wenn sich noch nicht alle unsere Gruppen wieder regelmäßig treffen. Dafür haben sich auch im vergangenen Jahr wieder neue Spielgruppen gefunden.

Doch was bedeutet dies in Zahlen? 7 Jahre Brettspielpoesie, das waren

  • 570 Rezensionen
  • 454 Brettgeschichten (inkl. dieser)
  • 342 Kommentare im Blog (ohne Pingbacks)
  • 18 Gewinnspiele
  • 9.502 Instagram Abonnenten
  • 1.404 Twitter Follower
  • 623 Facebook Likes

Zu diesem Anlass habe ich wieder etwas für euch vorbereitet und Gewinne gesammelt. Um an der Verlosung teilzunehmen, besucht die Gewinnspiel-Seite, löst das dortige Rätsel und hüpft in den Lostopf.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.