Spielwarenmesse 2019

Brettgeschichte Logo

Logo / Foto: Brettspielpoesie

Gestern ist sie offiziell gestartet, die Spielwarenmesse 2019. Und ich habe noch gar keinen Bericht dazu veröffentlicht :-O Mehrere Gründe haben dazu geführt: Einige Informationen habe ich euch bereits nach der Spiel mitgegeben, zum Beispiel die zu den anstehenden iello-Neuheiten. Da weiß ich heute einfach noch nicht mehr drüber. Zu anderen Spielen sind mir bislang lediglich die Titel bekannt, mehr kann ich zu diesen Spielen noch nicht beitragen. Bevor ich euch nun mit halbgaren Infomationen versorge, verweise ich lieber auf einige Kollegen, bei denen ihr euch bereits einen Überblick über anstehende Neuheiten verschaffen könnt:

Brettspielbox
Spieleleiter
Cliquenabend
Spielfritte

Ich werde Freitag, also morgen, vor Ort sein, sodass ihr dann sicherlich bald Fotos bei Instagram finden werdet, vielleicht noch nicht so viele tagsüber, denn da möchte ich ja möglichst viel aufschnappen. Doch es folgt eine mehrstündige Zugfahrt nach Hause, die ich hoffentlich nutzen kann, um Fotos zu posten. Je nachdem wie viele interessante Meldungen ich erfahre, werde ich in den darauffolgenden Tagen oder Wochen davon berichten und auch bei den Bretterwissern ein wenig darüber sprechen. Ich denke das bereitet euch einen größeren Mehrwert als nun eine Aufzählung von Titeln, zu denen ich einfach noch nicht genug weiß, nur um sie dann im Nachgang sowieso erneut aufzugreifen.

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.