Spiel des Jahres 2021 – Nominierungen

Seit Montag, dem 17.05.21 stehen sie fest, die Nominierten in den drei Kategorien Spiel des Jahres, Kennerspiel des Jahres und Kinderspiel des Jahres für das Jahr 2021:

Spiel des Jahres (roter Pöppel)

Empfehlungsliste: Biss 20, Chakra, Punktesalat, Switch & Signal, The Key – Sabotage im Lucky Lama Land

Kennerspiel des Jahres (grauer Pöppel)

Empfehlungsliste: Aeon’s End (externer Link), Gloomhaven – Die Pranken des Löwen, Riftforce, Wasserkraft

Kinderspiel des Jahres (blauer Pöppel)

  • Dragomino (Blue Orange Games / Pegasus Spiele)
  • Fabelwelten (Lifestyle Board Games / Asmodee)
  • Mia London (Scorpion Masqué / Asmodee)

Empfehlungsliste: Hipp Hopp Hippo, Inspektor Nase, Käpt’n Kuller, Memo Friends, Swip Sheep, Tapikékoi, Traumfänger

Spiel des Jahres 2021- Prognose

Logo Brettgeschichte
Logo Brettgeschichte / Foto: Brettspielpoesie

Wir haben Mitte Mai und wieder steht die große Frage im Raum: Wie werden die Nominierungen zum Kinderspiel, Kennerspiel und Spiel des Jahres dieses Jahr aussehen? Die Endphase vor den Nominierungen war 2020 stark geprägt von den ersten Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie, doch das darauf folgende Jahr sollte sich in dieser Hinsicht keineswegs entspannen. Sicherlich kein einfacher Job für die Jury, die eigentlich den Anspruch hat, vielseitige Eindrücke zu sammeln und in ihre Entscheidungen einzubeziehen.